Imperium USA

Titel Imperium USA
Beschreibung Viele betrachten die USA als die größte Gefahr für den Weltfrieden. Woran liegt das?

Ein Buch über Hintergründe, Motive und Mittel der Weltmacht USA


Nach Ansicht vieler haben die USA den stärksten destabilisierenden Einfluss auf das Weltgeschehen und stellen somit die größte Bedrohung für den Weltfrieden dar (Allensbach 2019, Gallup International 2019). Diese traurige Spitzenstellung hat sich die Weltmacht Nr. 1 nicht von ungefähr erworben. Keine andere Nation hat seit 1945 so viele andere Länder bombardiert und so viele Regierungen gestürzt wie die USA. Sie unterhalten die meisten Militärstützpunkte, exportieren die meisten Waffen und haben den höchsten Rüstungsetat der Welt.

Daniele Ganser beschreibt eindrücklich, wie die USA Weltmachtpolitik betreiben, in der Gewalt ein zentrales Element darstellt.

Aus dem Inhalt: »Welches Land ist heute die größte Gefahr für den Weltfrieden?« Diese spannende Frage stellte das US-amerikanische Meinungsforschungsinstitut Gallup mit Hauptsitz in Washington bei einer globalen Umfrage im Jahre 2013. Rund 67.000 Menschen in 65 Ländern wurden befragt. Die Frage wurde also weltweit gestellt. Und das Resultat war eindeutig. Von den Befragten bezeichneten 24 Prozent oder rund ein Viertel der Weltbevölkerung die USA als die größte Gefahr für den Weltfrieden. Auf Platz zwei der gefährlichsten Länder rangierte die muslimische Atommacht Pakistan, mit 8 Prozent der Stimmen weit hinter den USA . Neuere Umfragen erhärten dieses Bild.

»Die Deutschen sehen die USA als größte Bedrohung für den Frieden, vor Nordkorea, der Türkei und Russland«, vermeldete der Sicherheitsreport 2019.
Autor Daniele Ganser
Preis 25,00 €
Bestellung Für Bestellungen bitte auf das Bild klicken
 

Bewertung

Nicht bewertet