Allgemeines

Finanzanalytiker Martin Armstrong: „Der Westen braucht den Dritten…

  • Gepostet 12. Mai 2022, 16:08
  • Von Kritiker

Nach dem Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine haben westliche Staaten die russische Wirtschaft sowie russische Medien, Politiker und Oligarchen mit beispiellosen Sanktionen belegt. Auch wird die Ukraine in unglaublichem Ausmaß mit Waffen aus dem Westen versorgt. Seit Kriegsbeginn hat diese allein durch die USA Waffen und Munition im Wert von mehr als 3,7 Milliarden US-Dollar erhalten. Am

Was man über Palmöl wissen sollte

Palmöl ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken: Schätzungen zufolge enthalten rund 50 Prozent aller Produkte im Supermarkt Palmöl - von Wasch- und Reinigungs- über Lebensmittel bis hin zu Kosmetikprodukten. Andererseits steht das Naturerzeugnis immer wieder auch in der Kritik. Hier sind wichtige Fragen und Antworten:

Wo kommt Palmöl her?
Es wird aus den Früchten der Ölpalme gewonnen.

Nicht nur nervig, sondern auch gefährlich

Ist die Verbreitung von Fake News und Verschwörungstheorien über soziale Netzwerke wie Facebook und Telegram nur nervig – oder auch eine Gefahr für die Demokratie und die Gesellschaft? Dieser Frage ging eine aktuelle repräsentative Studie nach. Das Ergebnis: 60 Prozent der Befragten sehen in Verschwörungsmythen – etwa über den Ursprung des Corona-Virus – eine ernsthafte Gefahr für den…

Krieg in der Ukraine verschärft Notlagen weltweit

Der Krieg in der Ukraine betrifft nicht nur die Menschen vor Ort - sondern hat gleichzeitig dramatische Folgen weltweit. Neben den Millionen Kriegsflüchtlingen, die großes Leid erfahren, hat das Geschehen auch auf weitere globale Brennpunkte drastische Auswirkungen und verschärft humanitäre Notlagen. Ein Grund dafür: Die Ukraine und Russland gehören zu den wichtigsten Exporteuren für Weizen, Gerste, Sonnenblumen und Mais.