Ernährung

Cool und gesund?

Die meisten Schulen bieten eine Mittags- und Snackverpflegung an. Trotzdem kaufen fast drei Viertel der Kinder mindestens einmal in der Woche auch außerhalb der Schule Snacks ein – zum Beispiel in Supermärkten, Bäckereien oder Imbissstuben. Das ergab eine aktuelle Studie im Auftrag von Snack5, bei der 1.260 Kinder und Eltern in Deutschland und Österreich befragt wurden. Unter www.snack-5.eu/presse gibt es alle Ergebnisse der Umfrage.

So klappt es mit dem sommerlichen Grillvergnügen

Die Menschen freuen sich nach den Einschränkungen der letzten beiden Jahre auf einen deutlich entspannteren Sommer. Kaum ein Vergnügen wird hierzulande mehr geschätzt als das gesellige Grillen. Solche kleinen Freuden des Alltags sind in den vergangenen Jahren sogar noch wichtiger geworden. Ein schöner Grillnachmittag oder -abend ist schnell organisiert. Jeder Gast kann etwas mitbringen: Beilagen, Soßen, Fleisch, Salate oder Brot.

Achtsam, gesund und naturnah leben lernen

Die Zahl der Menschen, die sich ein achtsameres und gesünderes Leben wünschen, wächst. Doch mit radikalen Lebensveränderungen tun sich die meisten schwer. Um einen Anfang zu machen, kann es sinnvoll sein, den Umgang mit dem eigenen Körper und seiner Gesundheit zu verbessern. Das bedeutet jedoch auch, lieb gewonnenen Gewohnheiten wie einer ungesunden Ernährungsweise den Rücken zu kehren. Dieser…

Neue Energie dank innerer Balance

Angesichts der täglich zu bewältigenden Aufgaben werden immer mehr Menschen das Gefühl nicht los, zu viel auf dem Zettel zu haben. Ihnen fehlt Zeit für sich selbst und die Energie, alle Anforderungen motiviert in Angriff zu nehmen. Bei all jenen, die sich ausgelaugt und matt fühlen, funktioniert der Stoffwechsel nicht mehr, wie er soll, denn ist dieser schlecht ausbalanciert, kommt der gesamte Organismus aus dem Gleichgewicht.